Additive Fertigung Sand

Jetzt alle Vorteile des 3D Drucks nutzen, schneller mit einem Prototyp am Markt und dem Wettbewerb einen Schritt voraus sein

Additive Fertigung von Bauteilen aus Metall im 3D-Druck

Jetzt anfragen

Verschaffen Sie sich jetzt einen klaren Wettbewerbsvorteil durch 3D-Druck

So können Sie Prototypen und Kleinserien schneller herstellen. Was ursprünglich für die Raumfahrt entwickelt wurde, steht heute auch Ihnen zur Verfügung. 

Beim selektiven Laserschmelzen (SLM) werden Bauteile Schicht für Schicht aus Metallpulver hergestellt. Damit gehört das SLM-Verfahren zu den additiven Fertigungsverfahren, die umgangssprachlich oft unter dem Begriff 3D-Druck zusammengefasst werden. Die Bauteile entstehen direkt aus CAD-Daten und sind voll funktionsfähig. Sie können wie konventionell gefertigte Bauteile eingesetzt werden.

3D-Laserdruck produziert seit 2014 3D-Bauteile. Von der Konstruktion des Bauteils über den 3D-Druck bis hin zur kompletten CNC-Nachbearbeitung begleiten wir unsere Kunden. 

Von der Bauteil-Analyse bis zur CNC-Nachbearbeitung

So sehen die einzelnen Prozessschritte bis zum fertig bearbeiteten Teil aus

Analyse, Redesign für additive Fertigung

über uns Mitarbeiter 2

3D-Druck im SLM-Verfahren

über uns Prototyp

Entfernen von Stützmaterial

über uns CNC

CNC-Nachbearbeitung

über uns CNC Bauteil

Fertiges Bauteil aus Metall

Jetzt alle Vorteile des 3D Drucks nutzen, um schneller mit einem Funktionsprototyp am Markt und dem Wettbewerb einen Schritt voraus sein

3D-Laserdruck Christian Jenatschke

Christian Jenatschke

Abteilungsleiter Technik

christian.jenatschke@3d-laserdruck.de

Applikationsingenieurin - 3d-Laserdruck

Saskia Glück

Applikationsingenieurin

saskia.glueck@3d-laserdruck.de

Raunaq Rajiv Kolhe

Raunaq Rajiv Kolhe

Entwicklungsingenieur

raunaq.kolhe@3d-laserdruck.de